Besser bauen, schöner renovieren.
Slider Gütler 1
Slider PIRNAR Haustür 01
Slider Faszination Markisen
Slider Gütler 3
Slider Gütler 4
Slider Gütler 5

Firmengeschichte

1997

eröffnet Markus Gütler im Neuwieder Stadtteil Feldkirchen sein Fenster- und Haustürenstudio. Dem gelernten Schreiner genügt im Gründungsjahr eine kleine Ausstellungsfläche mit Büro, um die ersten Bauvorhaben umzusetzen.

2002

erfolgt die feierliche Eröffnung des beeindruckenden Neubaus, direkt an der stark frequentierten Bundesstraße B 42, geplant und gebaut vom Koblenzer Architekten J.J. Ternes auf der "grünen Wiese".

2009

wird aufgrund der steigenden Kundenanfragen aus dem Raum Nordrhein-Westfalen eine Niederlassung im Herzen Bonns eröffnet. Eine kleine Ausstellung mit Bürobetrieb dient seither als Anlaufstelle für die Kunden vor Ort.

2010

wird in Neuwied auf einem an das Hauptgebäude angrenzenden Grundstück eine moderne Lagerhalle gebaut und in Betrieb genommen. Das auch im Montagebereich wachsende Unternehmen benötigt zunehmend mehr Platz, um Kundenaufträge zu kommissionieren.

2013

werden Anpassungen an eine zeitgemäße Logistik notwendig. Das Unternehmen zieht mit seinem Lager auf ein ca. 8.000 qm großes Grundstück nach Neuwied-Torney. Die passende Lagerhalle und die angeschlossenen Büro- und Sozialräume schaffen neue Entfaltungsmöglichkeiten.

2015

steht die alte Lagerhalle, die seinerzeit bereits aufwendig erbaut wurde, nun als zusätzliche Ausstellungsfläche zur Verfügung. Nach einem umfangreichen Umbau beherbergen die Räumlichkeiten, die direkt an die übrigen Ausstellungsflächen grenzen, eine exklusive Terrassendachausstellung unter dem Motto "Terrassenwelten".

Diese Website nutzt "Cookies" um das Benutzererlebnis ständig zu verbessern: Weiterlesen …